Schreiben Sie mir!info@hunting-noses.de

Seminarbericht: der jagdliche Apport

2015-07-22 12:20
von Ines Scheuer-Dinger

mit Anja Fiedler

Am 17.7. war es endlich soweit: Anja Fiedler war bei Hunting Noses zu Gast.
Trotz tropischer Temperaturen arbeiteten die Hunde super und die Teilnehmer waren sehr motiviert. Freitags stand zunächst eine Bestandsaufnahme auf dem Programm. Danach wurden die Hunde in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe mit jagdlich geführten Hunden und eine Gruppe mit Hunden, die in Ihrer Freizeit gerne Dummys apportieren....
Wir kümmerten uns um die Basics im Apport und die so wichtigen Feinarbeiten.
Am Samstag trafen wir uns dann zunächst auf dem Hundeplatz ERH, wo Suchenpfiff und Freiverlorensuche an der Reihe waren. Am Nachmittag ging es dann ins Revier. Für die Jagdhunde stand Stöbern im Schilf, Schleppe und Wasserapport auf dem Programm. Die Dummygruppe kümmerte sich ums Einweisen. Am Sonntag war der Wettergott dann etwas gnädiger und so konnten alle Hunde noch mal ihr Bestes zeigen. Die Jagdhunde bei Schleppe und Wasserappoert, die Dummyhunde beim Einweisen und Suchaufgaben. Alles in Allem ein spannendes und lehrreiches Seminar mit einer tollen Referentin. Wir freuen uns auf eine WIederholung im nächsten Jahr! Vielen Dank auch an Hans Schossig fürs Bereitstellen des Reviers

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© Alle Rechte vorbehalten
German English