Schreiben Sie mir!info@hunting-noses.de

ONLINEKURS WALDBADEN MIT HUND

Alt-Tag here

Sie möchten abschalten und gemeinsam mit ihrem Hund mal ganz neue Erfahrungen sammeln?  
Den Wald nicht mehr als „Gassigebiet“ sehen, sondern ihn mit allen Sinnen erfahren?
In diesem Onlinekurs lernen Sie den Wald mit neuen Augen kennen - als Ort der Ruhe und Entspannung - auch wenn Ihr Hund sonst eher ein unruhiger Geist ist. 

Ich zeige ihnen dabei wie Sie die Energien des Waldes tanken können und gleichzeitig ihr Hund sich wohl fühlt. Elemente des Entspannungstrainings, bedürfnisorientierter Umgang mit dem Hund und ganzheitliches Erfahren stehen in diesem Kurs im Vordergrund. 

Bei diesem Kurs sind Sie richtig, wenn...
  • Ihr Hund hibbelig und immer in Erwartungshaltung ist.
  • Ihr Hund jagdlich motiviert und sehr aufgeregt im Wald ist 
  • Ihr Hund richtig viel PS hat und gerne mal hochdreht
  • Sie und Ihr Hund viel trainieren, Sie sich aber auch mal eine Auszeit vom Training wünschen oder Sie sich auch ohne viel "Training" ein entspanntes Miteinander wünschen  
  • Sie die Beziehung und Bindung zu ihrem Hund stärken möchten
  • Sie gestresst vom Alltag sind und Ihre Bedürfnisse nach Ruhe oft zu kurz kommen, Sie aber gleichzeitig Ihrem Hund gerecht werden möchten. 
  • Wenn Sie Anregungen suchen, wie die im Alltag mit Hund zu mehr Achtsamkeit kommen
  • Wenn Sie den Wald und die Natur lieben

********************************************************************** 

Sie bekommen:

  • Das Webinar "Waldbaden & Entspannungstraining mit Hund" 
  • Q&A Session 
  • Exklusive Hunting Noses Facebookgruppe "Waldbaden mit Hund" 
  • 4 "Waldbäder" inkl. Anleitung zum Mitnehmen und gleich selbst ausprobieren
  • Geführte Meditation, Gedankenreise und Atemübungen
  • 4 Wochen lang (Mo, Mi, Fr) Input zum Thema Entspannungstraining für den Hund, Achtsamkeit und Waldbaden
    >>> Der Onlinekurs dauert 6 Wochen.

Der Kurs startet am 15. Juni und kostet 79,- Euro 
Anmeldungen sind ab 1.Juni möglich.
Sie können sich gerne unter termine@hunting-noses.de vormerken lassen und bekommen dann püktlich den Link zur Anmeldung. 

 

 
Waldbaden - was ist das genau? 
Es gibt viele unterschiedliche Ansätze beim Waldbaden. Im Kern heißt Walbaden aber immer:  Präsent und aufmerksam in der Atmosphäre des Waldes sein, um der umtriebigen Alltagswelt zu entfliehen und sich der heilsamen und harmonisierenden Kraft des Waldes zu öffnen. Beim Waldbaden übt man sich im achtsamen Beobachten des Waldes - eine Fertigkeit, die sich auf alle Aspekte des Lebens - sei es in unsere Beziehung zu unserem Hund oder zu uns selber - übertragen lässt und so Klarheit und innere Gelassenheit schenkt. Der Wald bietet durch seine bioaktiven Pflanzenstoffe und die sauerstoffreiche Luft so viele gesundheitliche Vorteile, dass ein Bad im Wald wie ein wahrer Jungbrunnen auf uns wirkt.  

Waldbaden ist mehr als nur im Wald spazieren gehen 

  • Bewegen Sie sich achtsam und langsam in der Natur
  • Erwarten Sie weniger und Sie bekommen mehr
  • Verbinden Sie sich mit der Natur
  • Erlauben Sie sich zu staunen, über ihren Hund und über die Natur 
  • Erleben Sie den Wald mit den Sinnen Ihres Hundes 
  • Seien Sie liebevoll mit sich selbst und Ihrem Hund 

 

© Alle Rechte vorbehalten
German English